International Club Manager [Werbung]



    • Aufschwung bei ICM - Werde ein Teil der Community

      Viele alte bekannte Gesichter haben in den vergangenen Wochen ihr Comeback bei uns feiern können und sind aufgrund von Werbemails wieder zurück in der Szene. Dennoch wollen wir auch weiterhin den Fokus auf neue Manager richten und möchten Euch hiermit offiziell ansprechen, Mal bei uns vorbei zu schauen. Aufgrund von Entlassungen inaktiver Manager haben wir die Aktivität auch wieder enorm hochfahren können und freuen uns nun auch darauf, diesen Schwung mit in die neue Saison mitzunehmen. Es sind noch einige Spieltage zu gehen und noch steht kein Meister fest, dennoch laufen intern bereits die Planungen für die kommende Spielzeit. In unseren Augen ist dies der richtige Zeitpunkt, um sich bei uns warm zulesen und dann zur nächsten Saison erfahren durchzustarten.

      Aktuell gibt es auch einige freie Vereine, die ggf. auf den ersten Blick nicht danach ausschauen. Da wir aber schon in der zwölften Saison sind, sind die Mannschaften schon umgebaut und so verbirgt sich auch hinter einem kleinen Verein ein großer Kader. Diese freien Vereine möchten wir Euch hier nun etwas näher bringen.



      Ajax Amsterdam, aktuell auf Kurs "Champions League".
      Neben vielen typischen Ajax-Talenten sollte alleine Donny van de Beek überzeugend sein. Thauvin und Zaha sind auch noch da.
      Bewerben dürfen sich alle Manager, auch neue Manager.



      FC MIddlesbrough, wer schafft den Klassenerhalt?
      Früher war der Club in der Premier League nicht wegzudenken, die älteren werden sich erinnern. Heute hat der Traditionsclub bei ICM aber auch noch interessante Spieler und Talente.
      Der Verein ist frei zu bekommen.



      Moreirense FC, Europa League fast sicher
      Hier wurde gut gearbeitet. Francisco Montero, Lucumi, Tomiyasu, Vavro, McNeil und Okafo sowie zahlreiche Talente. Da steckt richtig Potential drinne.
      Sie sind frei verfügbar.



      Leicester City, Klassenerhalt fast sicher.
      Kasteels, Nakamba, Sabaly, Jorge Mere, Ascacibar, Almendra, wer treibt den Umschwung voran?
      Leicester ist frei verfügbar.



      Sporting Lissabon, wann gibt es eindlich Mal wieder Titel?
      Das Team um Asensio braucht einen Neuanfang, doch wer traut sich das zu?
      Sporting Lissabon kann jeder sofort frei übernehmen.




      Werde Teil unserer Community
      international-club-manager.de/wbb5/


    • Liebe Community,

      bereits mit diesem Beitrag (So geht's weiter!) hatten wir u.a. auch die Anpassungen der Budgets und Gehälter angekündigt. Diesem Thema möchten wir uns nun einmal etwas genauer widmen. Das Thema der Finanzen ist für jede Sim eines der wichtigsten und zugleich schwersten Themen, denn hier eine perfekte Balance zu finden, ist nicht immer einfach.

      Zum Start der ersten Saison hatten wir angekündigt, dass man hier genau drauf achten soll, nicht zu schnell sein Geld zu verballern, da die Spielergehälter eben auch noch anfallen. Dies führte zu Beginn dann auch dazu, dass Spieler wirklich für eine Ablösesumme wechselten, welche mit dem Marktwert als Richtwert gleichzustellen waren. Doch aufgrund der Langfristigkeit dieses Projektes nahmen die Einnahmen immer weiter zu und es wurde Geld gesammelt. Hinzu kamen freie Vereine, die jede Saison die Grundbeträge der Sponsoren einnahmen, aber nie Geld ausgegeben haben. So kamen die Finanzen völlig aus dem Gleichgewicht und die gezahlten Ablösesummen steigen in utopische Bereiche. Das führte dann dazu, dass jedes halbwegs interessante Talent behalten wird und es keinen Sinn ergab, Spieler zu verkaufen, wenn nicht mindestens eine zweistellige Ablöse im Millionenbreich gezahlt wird. Das hat natürlich besonders neue Manager abgeschreckt und wenn man ehrlich ist, sollte das jeder nachvollziehen können.
      Irgendwann kam dann die Idee, dass man die Spielergehälter nach oben anpasst. Außer dass die ganz großen Vereine pleite waren, hatte dies keine Auswirkungen. Die Folge war, dass man für die großen Vereine wieder die Prämien anpassen musste und so kam nach und nach viel zu viel Geld in die Sim. Diesen Fehler hat man mittlerweile erkannt und denkt dabei nun in eine ganz andere Richtung. Damit die Ablösesummen auch wieder human werden und auch neue Manager wieder gewonnen werden können, haben wir uns das Thema der Finanzen seit der letzten Ankündigung intern weiter auf den Zettel geschrieben.

      Zur neuen Saison werden wir diese Änderungen bereits durchführen, diese möchten wir Euch hier nun einmal genauer vorstellen!

      1. Kürzung der Budgets
      Alle Budgets aller Vereine werden nach der Saison mit dem Faktor 10% herabgesetzt. Ein Verein, der 100.000.000 € auf dem Konto hat, wird danach bei 10.000.000 € landen. So bleiben die reichen Vereine weiterhin die reichsten Vereine, aber alles wird wieder übersichtlicher und sich auch dann wohl auf gezahlte Ablösesummen bemerkbar machen. In Kombination mit der Kaderbeschränkung wird man sich dann auch zwei Mal überlegen, ob man ein Talent (welches gar nicht so das große Potential hat) nicht evtl. doch preiswert verkaufen möchte, um wieder Platz für bessere Talente im Kader zu machen.
      Wie bereits angekündigt, erhalten aber alle Manager / Vereine noch ausreichend Chancen, ihr Geld in Spieler zu investieren. Aktuell liegt der Fokus dabei auf Auktionen, daher sind wir dort aktuell dran, möglichst viele interessante Spieler zu versteigern. So kann am Ende keiner sagen, dass er sein Geld gar nicht investieren konnte.

      2. Anpassung aller Einnahmen und Ausgaben
      Natürlich muss man in diesem Zuge auch den Geldfluss regulieren und alle Einnahmen anpassen. Dabei die Vereine aber weiterhin wirtschaften können, werden wir auch die Ausgaben regulieren.
      Dazu gehören:
      • Die Sponsoreneinnahmen, sowie Prämien und Platzierungsgelder werden reduziert
      • Der Unterhalt für das Stadion wird erhöht, dadurch sinkt die Gewinnspanne zwischen Zuschauereinnahmen und Ausgaben.
      • Die Spielergehälter werden dementsprechend auch gesenkt.
      • Die Kosten für ein Trainingslager werden reduziert.
      • Das Entlassungen und Verpflichten von vereinsloser Spieler wird ebenfalls dementsprechend angepasst.
      Im Endeffekt ist der Gewinn bzw. Verlust bei Betrachtung der Einnahmen und Ausgaben daher geringer und das Geld generiert sich nicht mehr so schnell. Wer vorher an einem Spieltag 4.000.000 € Plus erwirtschaftet hat, wird auch weiterhin ein Plus erwirtschaften, nur geringer. Dennoch mehr als die Konkurrenz. Das sollte sich dann auch wieder auf die gezahlten Ablösesummen auswirken und so wieder für alle übersichtlicher und für neue Manager attraktiver werden.


      Nutzt gern diesen Bereich für Fragen und Anregungen.
      international-club-manager.de/wbb5


    • Die 12. Spielzeit bei International Club Manager nähert sich dem Ende. Das bedeutet aber auch, dass die neue Saison vor der Tür steht. In unseren Augen ein perfekter Zeitpunkt, um ein Comeback in der Simszene zu feiern. Wir freuen uns diese Saison wieder viele bekannte Gesichter von früher im Rahmen unserer Community wieder gesehen zu haben. Dennoch hoffen wir auch weiterhin einige alte Bekannte wieder im Forum begrüßen zu dürfen. Selbsterklärend sind auch alle neuen Manager ein Gewinn, denn Spaß macht eine Simulation nur mit vielen besetzten Vereinen.

      Um den Einstieg im Blick auf die neue Saison schmackhafter zu machen, werden aktuell täglich neue Auktionen erstellt. Das belebt den Transfermarkt und bietet jedem Manager bereits die Weichen für eine erfolgreiche neue Saison zu stellen.

      Mit Sporting Lissabon und dem FC Villarreal sind auch zwei Vereine frei, die jedem neuen Manager einen guten Einstieg mit einem starken Kader bieten. Wir empfehlen jedoch in unserer Shoutbox nach Emfehlungen zu fragen. Denn es gibt auch viele Vereine, die auf dem ersten Blick gar nicht so interessant ausschauen, erst ein vertiefter Blick in den Kader und die Talente zeigt das wahre Potential.

      Wir würden uns freuen, wieder ein paar Manager zurück zu holen. Was wäre das schön, wenn wir nostalgisch an alte Zeiten anknüpfen und ähnliche Ligen mit Managern füllen können, wie es damals der Fall bei der Scottish Premiership der Fall war. Möglicherweise bietet die belgische Jupiler Pro League dafür die perfekte Bühne.

      Schau doch Mal rein.
      ICM|Team
      International Club Manager




    • Das Ende der 12. Saison naht - die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren



      Wenn man sich Mal überlegt, dass es das Projekt International Club Manager schon seit 2007 gibt und man nun nach dem zweiten Neustart schon wieder auf Saison 13 zugeht, dann ist das schon nostalgisch. Denn auch nun sind wir wieder fast sechs Jahre ohne Neustart online. Zudem freuen wir uns, dass wir aufgrund des Wechsels der Simleitung und der Admins wieder aktive Personen für ICM gewinnen konnten und das macht sich direkt in der Community deutlich bemerkbar. Fast durchgehend sind mindestens 15 Mitglieder gleichzeitig online, abends zum Feierabend wächst diese Zahl auf 25 Mitglieder und so kommen wir deutlich mehr Transfers zu Stande, als noch vor einem halben Jahr. Das ermöglicht aber auf der anderen Seite natürlich auch für jeden neuen Manager einen besseren Einstieg. Was in den letzten Monaten an neuen Managern gewinnen werden konnte, ist beachtlich. Und genau da wollen wir auch in der 13. Saison weitermachen.



      Die internen Planungen zielen auch genau darauf ab, dass man auch zukünftig wieder neue Manager gewinnen kann und auch die Übernahme von kleineren Vereinen durchaus lukrativ ist. Daher möchten wir in diesem Werbepost auch Mal ein paar Details veröffentlichen, die aktuell nur intern besprochen werden. Der Fokus liegt im Zuge der Planung für die neue Saison darauf, wie neue Manager schnell ins Geschehen eingreifen können. Jeder, der schon Mal neu in einer bestehende Sim kam, der kennt die Probleme. Selber hat man einen Kader, der mit Spielern gefüllt ist, die keiner der anderen Vereine gebrauchen kann. Die interessanten neuen Talente sind nicht zu bekommen und schnell verliert man den Spielspaß, weil man einfach keine Transfers tätigen kann.



      Aus diesem Grund haben wir uns überlegt, dass wir das Scouting zur neuen Saison komplett neu aufziehen werden. Wir werden alle vorhandenen Spieler im Scouting löschen und neue Spieler erstellen. So sollte für jeden schnell über das Scouting das ein oder andere interessante Talent vorhanden sein. Aufgrund einer weiteren Beschränkung, die sich nach dem Gesamt-MW der Vereine gliedert, ist es kleineren Vereinen in größerer Anzahl gestattet, Spieler zu scouten. Während die großen Vereine nur eine kleine Anzahl an Spielern pro Saison scouten dürfen, können die kleineren Vereine hier deutlich mehr Spieler abgreifen. Dadurch dass man diese Spieler dann natürlich gewinnbringend auf dem Transfermark veräußern kann, sollte das Aufbauen kleinerer Vereine doch deutlich einfacher und mit einem größeren Spaßfaktor verbunden sein.



      Auch die vorhandenen Spieler auf dem öffentlichen Transfermarkt sind wieder zugänglicher. Aufgrund der Anpassungen aller Budgets und Geldströme wird die Schere zwischen arm und reich extrem sinken. Alle vorhanden Budgets werden radikal angepasst. Das wird sich zur neuen Saison auch auf die Ablösesummen bemerkbar machen. Denn der Verein, der dann über 30.000.000 € Budget hat, ist bei uns sicherlich schon einer der reichsten Vereine. Und aufgrund von Kaderbrenzungen sind die großen Vereine auch auf der anderen Seite dazu verpflichtet, Mal Spieler abgeben zu müssen.



      Aktuell bieten wir allen Vereinen die Chance, ihr Geld auszugeben, um durch die Budgetanpassung nicht zu viel Geld zu verlieren. Dazu laufen täglich mehrere Auktionen aus und dies wird bis Mitte Februar - dem offiziellen Saisonwechsel - auch so bleiben. Aus diesem Grund macht es natürlich als neuer Manager auch Sinn, bereits jetzt einen Verein zu übernehmen und das vorhandene Geld noch in den Auktionen in Spielern zu investieren.



      Weitere Informationen werden ihr natürlich nach und nach bekommen, primär als Ankündigung bei International Club Manager.



      Schaut doch Mal rein, wir freuen uns auf Euch.

      International Club Manager



    • Liebe User von RSS,
      bei uns wurde nun ganz offiziell die 13.Saison eingeläutet. Die angekündigte Geldkürzung wurde bereits vollzogen und die Ablösesummen befinden sich wieder auf einem realistischen Niveau. Als nächstes folgt das neue Scoutingsystem, was es den kleineren Vereinen deutlich leichter ermöglicht an gute Talente zu kommen um das Team langfristig aufzubauen.
      Pünktlich zur neuen Saison, gibt es, bedingt durch einige Managerwechsel, einige Vereine zur Beförderung.
      Desweiteren folgt heute Abend die nächste Auktionswelle, aktuell ist also der perfekte Zeitpunkt um einzusteigen.

      Aktuelle Beförderungen (auch für Neuuser):







      Gesamt-MW: 640.775.000 €
      Budget: Durchschnittlich
      Reserve: 3.Liga


      Spieler wie: Tielemans, Soler, Klostermann, Martial, Grealish, Ferro uvm.












      Gesamt-MW: 679.350.000 €
      Budget: Gut
      Topspieler: Marquinhos, Coman, Firmino












      Gesamt-MW: 265.850.000 €
      Budget: Durchschnittlich
      Reserve: 4.Liga


      Spieler wie: Richarlison, Lo Celso, Paqueta, Fornals, Pedrinho, Pinamonti uvm.












      Gesamt-MW: 343.425.000 €
      Budget: Passabel
      Topspieler: Mendy, Ake, Zielinski, Everton




      Auch der ein oder andere attraktive Aufsteiger wie der 1.FC Köln oder der FC Famalicao sind noch frei.
      Wir würden uns freuen den ein oder anderen von euch begrüßen zu können!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eastside'97 ()



    • Saison 13 hat begonnen - Unterstütze uns

      Du möchtest Teil einer stest freundlichen und aktiven Community sein und dabei deine Fähigkeiten als Manager unter Beweis stellen? Bei International Club Manager wird seit nun 13 Spielzeiten ohne Neustart und insgesamt seit fast 13 Jahren genau dies ermöglicht. Durch einen hohen Altersschnitt sind Freundlichkeit und Respekt bei uns ein wichtiger Bestandteil der Tagesordnung. Dennoch freuen wir uns auch über jeden neuen Manager, der den Altersdurchschnitt auch gern senken darf.

      Morgen steht in allen zehn Ligen der 4. Spieltag an und so langsam sind erste Tendenzen zu erkennen. Wer hat in der Saisonvorbereitung gut gearbeitet und wer sollte noch schnell nachbessern? Da wir ohne Wechselsperre und ohne Transferperiode spielen, ist es jedem neuen Manager auch sofort möglich, durch clevere Transfers seinen Kader umzustrukturieren. Du hast es selber in der Hand, verpflichte einen gesunden Mix aus talentierten Spielern und erfahrenen Lieblingen.

      Aktuell sind u.a. folgende Vereine frei und warten auf dein Engagement:
      BildNameLigaBudgetGesamt-MWØ-MarktwertKaderbreiteØ-Alter
      Bayer 04 Leverkusen1. Bundesliga2.432.428 €398.675.000 €8.305.729 €48 Spieler25.83 Jahre
      FC FulhamPremier League1.992.315 €249.125.000 €5.084.184 €49 Spieler25.76 Jahre
      West Ham UnitedPremier League3.429.142 €248.900.000 €5.788.372 €43 Spieler24.86 Jahre
      PEC ZwolleEredivisie5.990.889 €247.250.000 €4.337.719 €57 Spieler25.54 Jahre
      FC EvertonPremier League2.630.083 €239.550.000 €3.927.049 €61 Spieler24.39 Jahre
      US SassuoloSerie A3.086.229 €223.950.000 €5.893.421 €38 Spieler25.42 Jahre
      Hannover 961. Bundesliga291.368 €219.200.000 €5.620.513 €39 Spieler23.41 Jahre
      SK Sturm GrazBundesliga1.491.703 €194.150.000 €3.182.787 €61 Spieler26.56 Jahre
      Leicester CityPremier League1.151.789 €191.850.000 €4.081.915 €47 Spieler24.4 Jahre
      Sporting BragaPrimeira Liga15.567.127 €188.800.000 €3.371.429 €56 Spieler24.98 Jahre
      Real Betis SevillaPrimera Division2.418.827 €164.100.000 €4.972.727 €33 Spieler25.82 Jahre
      Parma Calcio 1913Serie A7.413.059 €162.800.000 €4.788.235 €34 Spieler26.56 Jahre
      Sporting LissabonPrimeira Liga3.606.573 €162.500.000 €2.801.724 €58 Spieler22.5 Jahre
      KAA GentJupiler Pro League10.661.356 €161.700.000 €3.440.426 €47 Spieler25.38 Jahre
      Sampdoria GenuaSerie A8.715.351 €160.500.000 €3.566.667 €45 Spieler26.82 Jahre
      Atalanta BergamoSerie A400.855 €160.200.000 €3.204.000 €50 Spieler23.48 Jahre
      Aston VillaPremier League147.839 €152.925.000 €3.185.938 €48 Spieler28.5 Jahre
      CD TondelaPrimeira Liga2.431.547 €151.525.000 €3.788.125 €40 Spieler26.4 Jahre
      PSV EindhovenEredivisie9.038.666 €148.400.000 €4.496.970 €33 Spieler21.36 Jahre
      Oud-Heverlee LeuvenJupiler Pro League8.790.335 €147.000.000 €3.585.366 €41 Spieler25.73 Jahre

      Schau vorbei und lass dich gern von unseren hilfsbereiten Managern unterstützen, so dass du genau das richtige Team für den perfekten Einstieg findest.
      Anmeldung - International Club Manager


    • Es gibt eine Änderung im ICM|Team!
      Da Mihaj bedauerlicherweise aufgrund einer veränderten beruflichen Ausgangsposition seinen Job als Simleiter aufgeben muss, wird die Stelle neu bzw. alt besetzt. Aus diesem Grund werde ich wieder als Simleiter übernehmen. Ich denke an dieser Stelle können wir uns alle bei Mihaj bedanken. Er hat den Laden wieder mit Aktivität beschenkt und viele nützliche Sachen mit umgesetzt. Leider ist es oft im Leben so, dass Sachen passieren, die nicht vorhersehbar sind, daher gibt es nun wieder diesen Weg zurück. Mihaj weiß aber, dass er jeder Zeit wieder zurück ins Team kommen darf, wenn seine berufliche Situation entspannter wird. Ich für meinen Teil habe zwar auch noch ein bisschen privat was um die Ohren, aber ich denke in der letzten Zeit konnte man schon klar erkennen, dass ich nun auch wieder mehr Zeit am Rechner verbringe. Also lasst uns gemeinsam die 13. Saison aktiv fortführen und auch noch Mal die Möglichkeit suchen, neue Manager zu ICM zu bringen.

      Alle anderen Positionen im Team bleiben natürlich unverändert.

      international-club-manager.de/wbb5

      Weiter geht's


    • We kick Corona

      Trotz Corona-Kreise geht es bei uns natürlich ununterbrochen weiter und so haben wir soeben inaktive Manager wieder entlassen müssen. Wir haben Verständnis, dass es auch Manager gibt, die nicht jeden Tag durchgehend im Forum aktiv sind, aber eine gewisse Grundaktivität möchten wir dann doch sehen, da uns das Geschehen im Forum nicht unwichtig ist und auch ein Teil des Erfolges unseres Projektes darstellt. Denn nur eine aktive Simulation wird langfristig bestehen.

      Neben zahlreichen kleineren Vereine, die bei ICM immer wieder eine beliebte Anlaufstelle darstellen, sind nun auch zwei größere Vereine frei geworden. Zunächst möchte ich jedoch hier den Spielspaß in den Vordergrund stellen, den man als Manager auch kleinere Vereine haben kann. Denn aufgrund der Langfristig von International Club Manager lohnt es sich wirklich, kleinere Vereine aufzubauen und denen seine eigene Handschrift zu verpassen. Das unterschiedliche Regeln und Möglichkeiten ist das auch durchaus möglich bei uns.

      Nun kommen wir aber zu den Vereinen, die heute frei geworden sind und als Einstieg wirklich mehr als interessant sein sollten:
      FK Austria Wien: Mit Marega, de Paul, Kampl, Tousart, Almiron, Vaclik und vorallem Szoboszlai auf jeden Fall Meisterschaftsfavorit.
      FC Sevilla: Malcolm, Ndidi, Malen, Joachim Andersen, Xaver Schlager und Tuanzebe ein durchaus sehr geiler Kader.

      Aber auch viele andere Vereine haben deutlich mehr Potential, als der Vereinsname verspricht. Fragt gern bei uns nach, wir helfen euch bei der Auswahl der richtigen Vereine.

      Forum - International Club Manager


    • Feature "Scouting" geht online

      Knapp 1.400 Spieler haben wir in den letzten Wochen erstellt und ins Scoutingpool geschoben. Diese wurden heute alle erfolgreich in den Websoccer importiert. Daher haben nun alle Vereine die Möglichkeit neue Spieler zu scouten. Als Voraussetzung fürs Scouting ist die kleine Scoutingabteilung, die ihr im Stadionumfeld erbauen lassen könnt. Insgesamt gibt es drei Stufen für die Scoutingabteilung. Pro Stufe ist es möglich, einen Scout unter Vertrag zu nehmen. Dies bedeutet, dass ihr bei drei Scouts natürlich auch die dreifache Chance habt, dass eure Scouts auch wirklich gute Talente finden. Wenn ihr einen Scout vereisen lasst, dann kommt er noch zehn Tagen zurück und findet bis zu 5 Spieler. Diese wird er euch dann im Scouting auf der Spielerliste vorstellen. Jeder Spieler ist mir einer festen Ablösesumme verknüpft. Am Ende müsst ihr entscheiden, ob euch der Spieler diese Summe wert ist, oder eben nicht. Der gleiche Spieler kann auch bei anderen Vereinen auf der Liste stehen, also kann es durchaus sein, dass ein anderer Verein den Spieler vor euch verpflichtet, wenn ihr zulange nachdenken müsst.

      Ebenfalls unterscheidenen sich die Scoutingabteilung noch in den Kriterien, die ihr euren Scout mitgeben könnt. Für jede weitere Stufe der Scoutingabteilung könnt ihr weitere Eigenschaften der Spieler bestimmen, wie beispielsweise die gewünschten Positionen, die der Spieler besitzen soll. An dieser Stelle auch der Hinweis, dass ihr bei der maximalen Ablösesumme auch wirklich eine Summe eingeben müsst. Lasst ihr dieses Feld bei 0€ stehen, so ist davon auszugehen, dass euer Scout keinen Spieler finden wird, denn ablösefreie Spieler wird es vermutlich nicht geben.

      Zunächst müsst ihr Euch für den Kontinent und anschließend für das Land entscheiden, in das ihr euren Scout schicken möchtet. Hier ist es wichtig zu wissen, dass das Herkunftsland des Spielers entscheidend ist, nicht die Liga in der er aktuell unter Vertrag ist. So wird also der junge Belgier, der beim FC Bayern München spielt auch nur in Belgien zu finden sein.



      Ebenfalls haben wir uns bewusst dazu entschieden, mit dem Scouting auch den kleineren Vereinen einen gewissen Vorteil einzuräumen. Daher gibt es Eingrenzungen, wie oft ein Verein Spieler verpflichten darf. Ihr dürft unendlich viele Spieler scouten und auf eurer Liste stehen haben - verpflichten dürft ihr jedoch nur begrenzt viele Spieler. Diese Anzahl ist abhängig von eurem Gesamt-MW:

      Gesamt-MW von...Gesamt-MW bis...Anzahl zu verpflichtender Spieler
      099.999.999 €15
      100.000.000 €149.999.999 €12
      150.000.000 €199.999.999 €10
      200.000.000 €249.999.999 €8
      250.000.000 €299.999.999 €5
      300.000.000 €499.999.999 €2
      500.000.000 €Unendlich1


      So besteht die Möglichkeit, dass auch kleinere Vereine wieder interessante Talente erhalten können und diese gewinnbringend an die großen Vereine verkaufen oder tauschen können, oder diese im Kader halten können, bis sie durch eventuelle Marktwertsteigerungen Potential für die Stammelf haben.


      Nutzt diese Chance, schaut vorbei und gönnt Euch die freien Vereine:
      Scouting online - Ankündigungen - International Club Manager

      Vielen Dank
      ICM|Team
    • Liebe Craftnation-Gemeinde,
      am heutigen Sonntag wurde bei uns durchgegriffen und einigen inaktiven Topteam-Usern der Verein entzogen.
      u.a. wurde das marktwertstärkste Team der Simulation frei, für den ein oder anderen vielleicht ein Anreiz um neu bei uns einzusteigen.
      Auch andere interessante Teams mit starken Kadern wurden frei.
      So stehen aktuell zur Beförderung (auch für Neuuser!):







      FC Genua
      Gesamt-MW: 1.063.150.000 €
      Budget: Extrem hoch
      Reserve: 4.Liga

      Spieler wie: Jan Oblak, Joshua Kimmich, Sadio Mane, Mohamed Salah uvm.











      Tottenham Hotspur
      Gesamt-MW: 537.300.000 €
      Budget: Extrem hoch
      Reserve: 1.Liga

      Spieler wie: Marvo Verratti, Callum Hudson-Odoi, Alejandro Grimaldo uvm.




      Dazu wurde u.a. Sporting Lissabon mit Ismaila Sarr, Youssouf Fofana, Oscar Rodriguez etc., sowie die AS Monaco & die AS Roma frei - alle als Freepick erhältlich.
      Für Bundesliga-Fans stünden Bayer Leverkusen, Hannover 96 oder die Fortuna aus Düsseldorf bereit.
      Wer also Bock hat, in eine aktive Sim mit 10 originalgetreuen europäischen Ligen einzusteigen, ist herzlich eingeladen.
      Bei uns findet ihr ein lukratives Scoutingtool für Talente, wöchentliche Auktionsrunden mit 4-5 Spielern sowie exzellente Spielberichte in den meisten Ligen.
      ICM läuft seit Anfang 2014 ohne Unterbrechung und ein Ende ist nicht in Sicht


      international-club-manager.de/wbb5

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eastside'97 ()



    • Es ist Winterpause - Nutze die Rückrunde um ein Teil von uns zu sein

      Die Hinrunde ist in allen Ligen vorbei und aktuell nutzen alle Vereine die Winterpause, um ihren Kader für die Rückrunde zu verstärken. Dies sollte auch jedem neuen Manager für einen guten Einstieg unterstützen, ehe es dann in der Rückrunde um Titel geht. Auch in der Champions League sowie der kleinen Schwester der Europa League sind die Gruppenspiele vorbei. Nächste Woche beginnen in der Europa League dann bereits die KO-Spiele, bis am Ende nur noch eine Mannschaft übrig bleibt und sich Europa League - Sieger der Saison 13 nennen darf.

      Aktuell herrscht eine enorme Aktivität, da unsere Ligaleiter derzeit die Hinrunden analysieren und die Community mit wirklich tollen Interviews und Berichten füllen. Doch natürlich gibt es weiterhin auch eine gewisse Anzahl an freien Vereinen, die wir gern noch zur Rückrunde besetzen möchten. Dabei freuen wir uns über jedes neue Mitglied, was wir von International Club Manager überzeugen können.

      Hiermit möchten wir eine kleine Übersicht geben, welche Vereine aktuell frei geworden sind und zur Bewerbung ausgeschrieben sind. Dabei hat natürlich auch jeder neue Manager gute Chancen.


      Der FC Sevilla ist erneut frei geworden und bietet einen Kader mit vielen wirklich interessanten Spielern und Talenten an. Eine bessere Einstiegsmöglichkeit in einer großen Liga wird es vermutlich so schnell nicht mehr geben. Also melde dich am besten direkt im Thread: Beförderung | FC Sevilla
      Genau so interessant, dafür eine kleinere Liga, ist Servette Genf. Der Name ist gewisserweise nicht so reizvoll, aber ein Blick auf das Festgeldkonto und den Kader sollte dann doch mehr als überzeugend sein. Mit dem Vereinen sollte man national die Meisterschaft holen können und durch viele Talente kann auch langfristig in der Königsklasse was erreicht werden. Dafür haben wir hier einen Thread erstellt: Beförderung | Servette Genf


      Für jeden neuen Manager steht unser kompetentens Adminteam sowie aber auch alle hilfsbereiten Manager jederzeit für Fragen zur Verfügung.
      Wir freuen uns, wenn wir neue Gesichter in unserer seit 2007 bestehenden Community begrüßen dürfen.

      Bis dann.
      ICM|Team