Nationalmannschafts-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • noch ein hinweis auf einen gang in die russische natio von merkel:

      Mit Argusaugen verfolgt man in Moskau auch die Karriere von Alexander Merkel. Vor zwei Jahren wechselte der Mittelfeldspieler vom VfB Stuttgart zum AC Mailand. Einen Anruf aus Moskau hat der 18-Jährige allerdings noch nicht erhalten. Dies sei nicht verwunderlich, erinnerte die russische Staatsagentur Ria Nowosti unlängst: Merkel sei Staatsbürger von Deutschland und von seinem Geburtsland Kasachstan, nicht aber von Russland. Seine Vorfahren waren seinerzeit jedoch aus Deutschland nach Russland umgezogen, seine Urgroßeltern kamen bereits in Russland zur Welt.

      «Wir sind Russen», betont Alexanders Vater Wassili Merkel. Nach Kasachstan sei die Familie lediglich auf Weisung von Sowjetdiktator Stalin umgezogen. «Alexander wurde nur Kasache, weil die Sowjetunion zwei Monate vor seiner Geburt zerfiel», unterstreicht Wassili Merkel. «Wir sind aber Russen. Deshalb will er auch für die russische Nationalelf spielen», behauptet der Vater. Die Familie war 1998, als Alexander sechs Jahre alt war, nach Deutschland gezogen.


      transfermarkt.de/de/news/news/anzeigen_53396_2.html quelle

      hat er ja schon in einem anderen interview gesagt, dass er sich eigentl. als russe fühlt! Aber wieder irgendwo anders sagte er auch er würde gern für Deutschland spielen, dachte ich... aber ka?

      Wird sicher spannend um ihn werden..

      Außerdem will Russland die in der Sowjetunion geborenen Andreas Wolf und Konstantin Rausch holen.. bei Rausch sollte Deutschland schnell zuschlagen und ihn in nem Qualispiel kurz einsetzen, damit er für Russland tabu wird^^ Wolf hatte ja eh nie ne Chance für Deutschland zu spielen.. verstehe auch net was die Russen mit dem wollen.
      #makeSCgreatagain

      presidente SSC Napoli
      management swansea
      * * * * *
    • Original von Weinachtsmann
      noch ein hinweis auf einen gang in die russische natio von merkel:

      Mit Argusaugen verfolgt man in Moskau auch die Karriere von Alexander Merkel. Vor zwei Jahren wechselte der Mittelfeldspieler vom VfB Stuttgart zum AC Mailand. Einen Anruf aus Moskau hat der 18-Jährige allerdings noch nicht erhalten. Dies sei nicht verwunderlich, erinnerte die russische Staatsagentur Ria Nowosti unlängst: Merkel sei Staatsbürger von Deutschland und von seinem Geburtsland Kasachstan, nicht aber von Russland. Seine Vorfahren waren seinerzeit jedoch aus Deutschland nach Russland umgezogen, seine Urgroßeltern kamen bereits in Russland zur Welt.

      «Wir sind Russen», betont Alexanders Vater Wassili Merkel. Nach Kasachstan sei die Familie lediglich auf Weisung von Sowjetdiktator Stalin umgezogen. «Alexander wurde nur Kasache, weil die Sowjetunion zwei Monate vor seiner Geburt zerfiel», unterstreicht Wassili Merkel. «Wir sind aber Russen. Deshalb will er auch für die russische Nationalelf spielen», behauptet der Vater. Die Familie war 1998, als Alexander sechs Jahre alt war, nach Deutschland gezogen.


      transfermarkt.de/de/news/news/anzeigen_53396_2.html quelle

      hat er ja schon in einem anderen interview gesagt, dass er sich eigentl. als russe fühlt! Aber wieder irgendwo anders sagte er auch er würde gern für Deutschland spielen, dachte ich... aber ka?

      Wird sicher spannend um ihn werden..

      Außerdem will Russland die in der Sowjetunion geborenen Andreas Wolf und Konstantin Rausch holen.. bei Rausch sollte Deutschland schnell zuschlagen und ihn in nem Qualispiel kurz einsetzen, damit er für Russland tabu wird^^ Wolf hatte ja eh nie ne Chance für Deutschland zu spielen.. verstehe auch net was die Russen mit dem wollen.


      lol der vadder hat ja einen an der klatsche. :D fakt ist, dass der typ halb kasache und halb deutscher ist. also kann er etweder fuer kasachstan ODER deutschland spielen. fuer russland braeuchte er doch erst mal die nationalitaet und das will ich sehen, wie jemand, der da nie gewohnt hat und dort nicht geboren ist, die nationalitaet kriegt. :D aber ok, illegal liesse sich da sicher einiges machen.

      was russland mit den deutschen will, liegt auf der hand. spieler, die in deutschland eine sehr gute ausbildung genossen haben, sind fuer die doch goldstaub.

      @thomy
      ja ich weiss^^ weiss auch nicht wie das kommt.


      :D gott oh gott :D
    • Original von Medea
      Original von Weinachtsmann
      noch ein hinweis auf einen gang in die russische natio von merkel:

      Mit Argusaugen verfolgt man in Moskau auch die Karriere von Alexander Merkel. Vor zwei Jahren wechselte der Mittelfeldspieler vom VfB Stuttgart zum AC Mailand. Einen Anruf aus Moskau hat der 18-Jährige allerdings noch nicht erhalten. Dies sei nicht verwunderlich, erinnerte die russische Staatsagentur Ria Nowosti unlängst: Merkel sei Staatsbürger von Deutschland und von seinem Geburtsland Kasachstan, nicht aber von Russland. Seine Vorfahren waren seinerzeit jedoch aus Deutschland nach Russland umgezogen, seine Urgroßeltern kamen bereits in Russland zur Welt.

      «Wir sind Russen», betont Alexanders Vater Wassili Merkel. Nach Kasachstan sei die Familie lediglich auf Weisung von Sowjetdiktator Stalin umgezogen. «Alexander wurde nur Kasache, weil die Sowjetunion zwei Monate vor seiner Geburt zerfiel», unterstreicht Wassili Merkel. «Wir sind aber Russen. Deshalb will er auch für die russische Nationalelf spielen», behauptet der Vater. Die Familie war 1998, als Alexander sechs Jahre alt war, nach Deutschland gezogen.


      transfermarkt.de/de/news/news/anzeigen_53396_2.html quelle

      hat er ja schon in einem anderen interview gesagt, dass er sich eigentl. als russe fühlt! Aber wieder irgendwo anders sagte er auch er würde gern für Deutschland spielen, dachte ich... aber ka?

      Wird sicher spannend um ihn werden..

      Außerdem will Russland die in der Sowjetunion geborenen Andreas Wolf und Konstantin Rausch holen.. bei Rausch sollte Deutschland schnell zuschlagen und ihn in nem Qualispiel kurz einsetzen, damit er für Russland tabu wird^^ Wolf hatte ja eh nie ne Chance für Deutschland zu spielen.. verstehe auch net was die Russen mit dem wollen.


      lol der vadder hat ja einen an der klatsche. :D fakt ist, dass der typ halb kasache und halb deutscher ist. also kann er etweder fuer kasachstan ODER deutschland spielen. fuer russland braeuchte er doch erst mal die nationalitaet und das will ich sehen, wie jemand, der da nie gewohnt hat und dort nicht geboren ist, die nationalitaet kriegt. :D aber ok, illegal liesse sich da sicher einiges machen.

      was russland mit den deutschen will, liegt auf der hand. spieler, die in deutschland eine sehr gute ausbildung genossen haben, sind fuer die doch goldstaub.

      @thomy
      ja ich weiss^^ weiss auch nicht wie das kommt.


      :D gott oh gott :D


      naja aber die eltern sind russen, ein italiener der in deutschland geboren wurde kann auch die italienische staatsbürgerschaft bekommen, wenn seine eltern eben italiener sind...

      denke schon dass das geht, vor allem weil russland daran interessiert ist..

      aber die russen haben doch selber ne sehr starke liga und große vereine in die 100e millionen gepumpt werden..

      verstehe net wieso die dann in deutschland wildern müssen, vor allem bei 1. fc nürnberg...^^
      #makeSCgreatagain

      presidente SSC Napoli
      management swansea
      * * * * *
    • Original von Jingo
      ich hoffe, dass Bender auch wirklich zum Einsatz kommt.
      Würde 1860 immerhin 100.000 Euro bringen und zählt er neben Gebhart und Volland zu meinen Lieblingsspieler. :)


      welcher und wieso grad der? sind sich doch fast identisch die zwei.. xD

      und gebhart is einer deiner lieblingsspieler? das is doch voll der spast xD volland scheint ja ganz cool auszusehn.. aber gebhart is voll der penner^^
      #makeSCgreatagain

      presidente SSC Napoli
      management swansea
      * * * * *
    • Original von Weinachtsmann
      Original von Jingo
      ich hoffe, dass Bender auch wirklich zum Einsatz kommt.
      Würde 1860 immerhin 100.000 Euro bringen und zählt er neben Gebhart und Volland zu meinen Lieblingsspieler. :)


      welcher und wieso grad der? sind sich doch fast identisch die zwei.. xD

      und gebhart is einer deiner lieblingsspieler? das is doch voll der spast xD volland scheint ja ganz cool auszusehn.. aber gebhart is voll der penner^^


      Der Sven ist ein Tick sympathischer, seit er bei 60 mal so einen abbekommen, dass nach 10 Minuten sein ganzes Auge blau war. xD
      Solange sein Auge blau war, hat 60 nichts mehr verloren ^^
      Vor allem beschäftigt er sich noch voll mit 1860 und guckt noch ab und zu die Spiele an.
      Ist irgendwie ein sympathischer Kerl. Schade, dass er hier in der Sim soviel Marktwert hat xD

      Gebhart ist irgendwie geil, ka warum ^^

      @Thomy: ja klar. Für 60 ist alles viel Geld :D