14.Spieltag

    • Original von MaSTaR
      Original von Crusher
      Original von MaSTaR
      typisches geschwafel um den druck vom eigenen Team zu nehmen!


      Stimmt, vor allem bei Pep Guardiola - oh, wait...


      mMn hat es eh nicht Pep gesagt, sondern alle anderen. Haste mal n link wo er darüber reden soll?!


      ITALIEN:

      La Gazzetta dello Sport: "Die Borussia überrollt auch Ajax mit spielerischer Leichtigkeit. 4 Tore und der Gruppensieg. Die Borussia musste nicht einmal ihren brillantesten Fußball zeigen. Die Dortmunder feiern, und die Fans schauen begeistert zu – darunter so kompetente Leute wie Buffon und Guardiola."

      welt.de/sport/fussball/bundesl…hampions-League-Sieg.html

      kA ob sich die Italiener das ausgedacht haben, sonst find ich dazu gerade nix... soll mir auch egal sein, bei den anderen, die ich genannt habe, sind die Aussagen verbürgt und zeugen von Respekt und Anerkennung, den sich Dortmund diese Saison in der CL auch redlich verdient hat. Dass Dortmund die CL gewinnt glaub ich natürlich selbst nicht wirklich, aber wenns so weiter geht wie bisher, kann man bestimmt noch ein, zwei Vereine ein bisschen ärgern.
    • Original von Crusher
      Original von MaSTaR
      Original von Crusher
      Original von MaSTaR
      typisches geschwafel um den druck vom eigenen Team zu nehmen!


      Stimmt, vor allem bei Pep Guardiola - oh, wait...


      mMn hat es eh nicht Pep gesagt, sondern alle anderen. Haste mal n link wo er darüber reden soll?!


      ITALIEN:

      La Gazzetta dello Sport: "Die Borussia überrollt auch Ajax mit spielerischer Leichtigkeit. 4 Tore und der Gruppensieg. Die Borussia musste nicht einmal ihren brillantesten Fußball zeigen. Die Dortmunder feiern, und die Fans schauen begeistert zu – darunter so kompetente Leute wie Buffon und Guardiola."

      welt.de/sport/fussball/bundesl…hampions-League-Sieg.html

      kA ob sich die Italiener das ausgedacht haben, sonst find ich dazu gerade nix... soll mir auch egal sein, bei den anderen, die ich genannt habe, sind die Aussagen verbürgt und zeugen von Respekt und Anerkennung, den sich Dortmund diese Saison in der CL auch redlich verdient hat. Dass Dortmund die CL gewinnt glaub ich natürlich selbst nicht wirklich, aber wenns so weiter geht wie bisher, kann man bestimmt noch ein, zwei Vereine ein bisschen ärgern.


      Die Sprüche von Mourinho und Co. sind zwar nur Ablenkung, aber die fußen natürlich auf etwas. Wenn Dortmund so wie bisher weitermacht, hat das mit Ärgern weniger zu tun. Chancenlos würde ich die nur bei einem Aufeinandertreffen mit Barcelona einschätzen. Wobei man im Fußball immer eine Chance hat. Die Frage wird eben sein, wie viel Steigerungspotenzial die Topvereine in den KO-Runden noch haben und inwieweit Dortmund so weitermachen kann. Natürlich müssen Reus und Götze verletzungsfrei bleiben.

    • Original von Jogi Löw
      Original von MaSTaR
      Original von Jogi Löw
      Casteels bester Mann :)


      genau. Wiese hättest bei selber Leistung gesteinigt !


      Nö, alleine das 2. Tor hat er den Ball noch an die Latte gelenkt, dann geht er halt zu Nilson....


      Was man aber auch sagen muss: 1. Tor klarer Fehler von ihm, aber sonst geiler Typ


      Beim Dritten hätte Wiese Polter auch getötet, bevor der abschließen kann... xD

      Aber was geht denn mit Compper? Ich meine, der hat die letzten Jahre ja stark abgebaut, aber mittlerweile haut der ja jedes Spiel einen riesen Klops raus…als Kapitän. :watt:
      Quasimexikaner! :inlove:

      How do you get a baby out of a blender?
      Tortilla chips.

      Same sex marriage is bad because Jesus was gay!