Angepinnt Zukunft von SC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zukunft von SC

      Hallo liebe SC-Community,

      manche haben ja schon etwas darüber diskutiert und jetzt möchte ich nochmal öffentlich einen Aufruf zur Zukunft von SC starten.

      Wir haben aktuell 30 User die einen Erstverein managen.. davon sind ca. 20 User (wenn überhaupt) aktiv im Forum. Klar, SC hat sich auch etwas auf seine eingefleischten User eingeschworen, aber wenn hier hin und wieder jemand SC verlässt (zuletzt beeble) aber keine neuen kommen, kann das auch nicht ewig gut gehen.

      Die Aktivität im Forum viel zu gering.. ich würde es nicht darauf schieben, dass wir uns gerade nach einer TP befinden. Klar, mit dem großen Vereine-Switch mit Villarreal, Barcelona und Schalke war nochmal ordentlich was los. Aber auch unter der Saison möchte man mehr Beiträge zu Saisonspielen oder sonst was haben, die CL und EL-Threads schlafen fast ein, es sind auch nur die gleichen paar User die sich daran beteiligen.

      Des Weiteren sind Vereine, die sich nach außen vielleicht Attraktiv anhören leider nicht zu vermitteln, Manchester United, Manchester City, RB Leipzig, Atletico Madrid, Tottenham Hotspurs bieten kaum Spieler mit denen man was anfangen kann.. während sich auf der anderen Seite bei Sevilla 30?40? Topstars befinden, die genau für solche Teams unerreichbar sind und auch eigentlich nur "verwaltet" werden. Was ist also das Ziel? Weitere Mittel dagegen wie Leihbegrenzungen von Ü90-Stärke-Spielern? Kaderbegrenzung deutlich runter? Aber wie profitieren davon Vereine wie Manchester United, City usw.? Eine Umverteilung von Sevilla um die Sim interessanter zu machen und Neulinge anzuziehen? Klingt auf der einen Seite toll, aber nicht fair. Doch was bringt es wenn Sevilla die Topspieler hortet und die Sim gegen die Wand gefahren wird, weil wir keine neuen User bekommen?

      DIe Alternative: Neustart. Wenn man sich so umhört würden wohl der großteil der eingefleischten User bleiben, natürlich gibt es ein paar, die nicht mehr mitmachen werden, aber wenn 5 gehen (und die Hälfte davon die jetzt sagen ich bin raus, bleibt doch dann eh wieder) und 15-20 oder mehr Neuuser an Land ziehen, wäre es vielleicht eine Überlegung wert.

      Ich schreibe meine Gedanken hier nicht als Simleiter sondern als normaler User, einfach um von allen mal eine Meinung einzuholen. Wäre für euch ein Neustart vorstellbar?! Oder habt ihr Ideen, wie man neue User an Land zieht?

      Das Konzept müsste man garnicht stark verändern, vielleicht die Ligen etwas kleiner gestalten, die ein oder andere Optimierung und im Idealfall auch was am Websoccer verändern..

      Ich freu mich auf Eure Anregungen.

      @UncleDrew @mike2905 @Resi @xxkjanzxx @Waldi @MaSTaR @sergey_4_eva @Laxs @Dee @Gody @General Kenobi @P.E. Auba @Drehstuhlprofi @Fubaka @Schnixi @ruffy250 @Durin @Kuma @Iaqu @Carlo @Sesu @Mourinho1972 @Juvo @SuperLuigi @Pika @Shark @Beeblebrox @Robert Lewangoalski @moere @drillfinger @Fate @xxUnitedxx @Conan @SchrankRost

      Laxs schrieb:

      Im Gegensatz zu manch einem Forenkollegen bist du ja auch ein angesehner Fußballexperte, dessen Aussagen man in der Regel ungeprüft akzeptieren sollte.
    • Ein Neustart würde das Problem der mangelnden Aktivität nur lösen, wenn gleichzeitig ein durchdachtes Konzept eingeführt wird, das dazu führt, dass immer wieder neue User hinzukommen und sich aktiv beteiligen. Dazu muss man sich eine Zielgruppe überlegen und darüber nachdenken, was die Leute in dieser Zielgruppe motivieren würde und entsprechend das Simkonzept anpassen. Ansonsten kann angenommen werden, dass es nach dem Neustart einige Zeit wieder aktiver wird und dann wie vorher.
    • Brian Clough schrieb:

      Ein Neustart würde das Problem der mangelnden Aktivität nur lösen, wenn gleichzeitig ein durchdachtes Konzept eingeführt wird, das dazu führt, dass immer wieder neue User hinzukommen und sich aktiv beteiligen. Dazu muss man sich eine Zielgruppe überlegen und darüber nachdenken, was die Leute in dieser Zielgruppe motivieren würde und entsprechend das Simkonzept anpassen. Ansonsten kann angenommen werden, dass es nach dem Neustart einige Zeit wieder aktiver wird und dann wie vorher.
      Da gebe ich dir absolut recht.

      Aber ohne einen Neustart sehe ich kaum Mittel SC aktiver zu machen.. neue User würde man mit einem Neustart anlocken, vielleicht noch mit attraktiven Teams wie Manchester United, CIty usw wenn die ein paar interessante Spieler im Team hätten ABER was dagegen spricht ist wieder die Aktivität im Forum. Wenn hier ein Neuuser aufs Board kommt und sieht das tote Hose ist (5 User maximal online die meiste Zeit wenn überhaupt, natürlich auch mal mehr) und kaum was aktives in den Spieltagsthreads geschrieben wird oder überhaupt das Forum an Beiträgen sehr inaktiv ist, würde mich das persönlich abschrecken

      Laxs schrieb:

      Im Gegensatz zu manch einem Forenkollegen bist du ja auch ein angesehner Fußballexperte, dessen Aussagen man in der Regel ungeprüft akzeptieren sollte.
    • Ich frage mich halt ob ein Neustart überhaupt "Aufmerksamkeit" bekommt und sich jemand hierher verirrt, bzw. diese dann ernsthaft aktiv bleiben. Ich denke das so ein Neustart, einige Stamm User vergrault (verständlich) und dafür dann aber weniger neue kommen.. Das sollte sich sehr sehr gut überlegt werden. Letzte Zeit gingen einige aber dafür kamen auch wieder alte zurück, das die Aktivität hier im Forum sinkt liegt aber sicherlich auch daran das sich User in WA Gruppe sammeln und dann dort viel Kommuniziert wird. Ich bin mir aber auch sicher, das User die nicht Aktiv im Forum sind weil sie zb. keine Lust darauf haben, trotzdem gerne Verhandeln wenn man sie Privat anschreibt und da wird sich bei einem Neustart auch nichts ändern.. die werden dann genauso wenig aktiv Posts verfassen wie vorher.
    • Ein Neustart zieht immer neue User an, das hab ich in meiner langen Simerfahrung schon öfter beobachten können.

      Vor allem der Name SC steht ja eigentlich für eine renommierte Sim, ich denke da würde man schon gut was anlocken..

      Was die WA-Gruppe angeht, gebe ich dir teilweise recht. Aber da sind von den 30 Managern, die ein Team haben, auch nur 8 (plus Sergey der bis eben kein Team hatte) drin. Also daran kann man es auch nicht festmachen..

      für alle die generell gegen einen Neustart sind, wäre halt auch schön die Meinung zu hören, denkt ihr das SC so noch lange gut gehen kann? Oder habt ihr andere Vorschläge?

      Laxs schrieb:

      Im Gegensatz zu manch einem Forenkollegen bist du ja auch ein angesehner Fußballexperte, dessen Aussagen man in der Regel ungeprüft akzeptieren sollte.
    • Ich wäre auch von einem Neustart nicht abgeneigt. Ich habe mich, glaub ich, als Neuling mit mehr als 2500 Beiträgen in relativ kurzer Zeit etabliert. Dazu habe ich mit Inter in 4 Jahren die Meisterschaft, Champions League und mit Saragossa 2x den Pokal gewonnen.

      Mein einziges Manko, was mir immer wieder vorgeworfen wird und ich mich auch selbst ärgere ist meine Transferpolitik, da ich immer wieder Spieler hole, die zwar von der Stärke her sehr gut sind, in der Realität jedoch kaum zum Einsatz kommen bzw. nicht Stamm sind und ständig abgewertet werden und somit auch kein Potenzial mehr haben. Der Websoccer müsste aber auf jeden Fall überarbeitet werden und ich würde nicht 2 8er sondern lieber eine 16er-Liga vorschlagen, da man da von einer echten Saison mit 30 Spieltagen sprechen kann und nicht immer schon nach 22 Spielen Schluss ist.

      Ein Neustart müsste ein gutes Konzept haben und vielleicht weitere rennommierte Vereine wie Paris St. Germain einbauen. Selbst bei zwei 8er-Ligen würde die Sim doch eh zu einer reinen Europaliga mutieren. Man City muss auch mit rein. Und so ein Team wie Saragossa, was in den Niederungen der zweiten spanischen Liga spielt, hat in so einer Sim eigentlich gar nichts zu suchen.

      Würde mein Team auch in PSG oder Man City umbenennen wenn mir das gestattet würde.

      Bei zwei 8er Ligen könnte man Play-Offs der ersten 4 untereinander machen. 1-4, 2-3 in Hin- und Rückspiel oder sogar wie beim Eishockey Best Of 5. Das gleiche für Halbfinale und Finale.

      Sind alles ein paar Vorschläge meinerseits. Ich bleibe jedenfalls gerne dabei, da ich ohne die Sim gar nicht mehr kann. Ich kommentiere auch jedes Liga und Europapokalspiel und beteilige mich auch am Forum - bin auch hier und da mal unter den Top 5-Postern in einem gewissen Zeitraum (Woche) zu finden.


      1x Ital. Meister (Inter Mailand)
      1x Champions League (Inter Mailand)
      3x Span. Pokalsieger (Real Saragossa)
      3x Span. Supercup (Real Saragossa)
      1x SC Cup (Real Saragossa)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mourinho1972 ()

    • Durch einen Neustart würde Craftnation seine Identität verlieren. Gerade diese 15? Jahre ohne Neustart sind ein Markenzeichen. Dieser würde vllt zu Beginn ein paar sensationsgeile für die starken teams anziehen aber nichts dauerhaft ändern.

      Die Aktivität findet nur in der whatsappgruppe statt wo einer entscheidet wer drin sein darf.

      Der Transferthread zb ist tot hier, vor allem auch wegen dieser Gruppe.

      Bei einem Neustart bin ich auch weg.
      Your envy is my appreciation, your hate is my victory.

    • Joa, gibt geteilte Meinungen, was klar war. Neue User werden jedenfalls, auch mit Werbung, nicht kommen. Forum tot, Vereine unattraktiv, wie will du da neue User ranziehen? Das kann keiner beantworten...

      UncleDrew schrieb:


      Die Aktivität findet nur in der whatsappgruppe statt wo einer entscheidet wer drin sein darf.
      Könntest du wenigstens mal aufhören Lügen zu verbreiten? In der Whatsapp-Gruppe ist jeder Admin.

      Laxs schrieb:

      Im Gegensatz zu manch einem Forenkollegen bist du ja auch ein angesehner Fußballexperte, dessen Aussagen man in der Regel ungeprüft akzeptieren sollte.
    • Neue User werden aber auch nicht bleiben, der WS ist, wenn wir mal ehrlich sind ein absolutes RNG Karussell.

      Im Grunde genommen gibt es eine Handvoll taktische Möglichkeiten, aktives Coaching ist so gut wie gar nicht vorhanden bzw. funktioniert nicht vernünftig. Manche Einstellungen wie bspw. lange Bälle schwächen sogar das eigene Team. Es bringt einem faktisch gesehen gar nichts, wenn man sein Team aktiv coacht während eines Games, ich hab sogar das Gefühl, dass es dann noch schlimmer wird. Dazu die Punkte wie Frische, was wir früher ja immer hatten. Das Problem liegt definitiv auch am WS, wo auch jeder 2 Spieltag eh wieder komplett random unabhängig vom Ergebnis ausgeht, weil die Server unendlich überlastet sind.

      Das ist mMn. der erste Ansatz an den man rangehen sollte bevor man darüber nachdenkt, dass man alles was sich in Jahrzehnte langer Arbeit aufgebaut hat kaputtmacht um dann einen Hype zu generieren, der in wenigen Wochen abflacht.
    • Resi schrieb:

      Joa, gibt geteilte Meinungen, was klar war. Neue User werden jedenfalls, auch mit Werbung, nicht kommen. Forum tot, Vereine unattraktiv, wie will du da neue User ranziehen? Das kann keiner beantworten...

      UncleDrew schrieb:

      Die Aktivität findet nur in der whatsappgruppe statt wo einer entscheidet wer drin sein darf.
      Könntest du wenigstens mal aufhören Lügen zu verbreiten? In der Whatsapp-Gruppe ist jeder Admin.
      was ist denn passiert, als ein anderer jemanden eingeladen hat? Du hast die person wieder gekickt aber anderes Thema.

      Ich denke ein Neustart ist der endgültige Genickbruch. Altuser sind in meinen augen deutlich wertvoller als neuuser
      Your envy is my appreciation, your hate is my victory.

    • Schritt 1: WhatsApp Gruppe zu machen und Aktivitäten wieder ins Forum verlagern. Alleine der Transferdiskussions Thread ist seit der Gruppe tot.

      Schritt 2: Schauen wie man den WS verbessern kann, ggf auch Gelder dafür sammeln.

      Denke durch nen Neustart würde sich langfristig nichts zum positiven ändern - einfach weil das Konzept von Foren für die heutige Jugend total unattraktiv und veraltet ist. Dann lieber mit den eingefleischten Jungs weitermachen und auf den einen oder anderen Neuzugang wie Robert oder Brian hoffen. Aber im Grunde ist es mir egal. Aus meiner Sicht hat sich das Klima hier in den letzten Jahren, befeuert vor allem durch wiederholtes toxisches Verhalten einiger User, total zum negativen verändert und mir persönlich die Leidenschaft ziemlich geraubt.
    • Kuma schrieb:

      Neue User werden aber auch nicht bleiben, der WS ist, wenn wir mal ehrlich sind ein absolutes RNG Karussell.

      Im Grunde genommen gibt es eine Handvoll taktische Möglichkeiten, aktives Coaching ist so gut wie gar nicht vorhanden bzw. funktioniert nicht vernünftig. Manche Einstellungen wie bspw. lange Bälle schwächen sogar das eigene Team. Es bringt einem faktisch gesehen gar nichts, wenn man sein Team aktiv coacht während eines Games, ich hab sogar das Gefühl, dass es dann noch schlimmer wird. Dazu die Punkte wie Frische, was wir früher ja immer hatten. Das Problem liegt definitiv auch am WS, wo auch jeder 2 Spieltag eh wieder komplett random unabhängig vom Ergebnis ausgeht, weil die Server unendlich überlastet sind.

      Das ist mMn. der erste Ansatz an den man rangehen sollte bevor man darüber nachdenkt, dass man alles was sich in Jahrzehnte langer Arbeit aufgebaut hat kaputtmacht um dann einen Hype zu generieren, der in wenigen Wochen abflacht.
      Das wäre wohl auf jeden Fall das absolute MUSS bei einem Neustart, dass wir einen ordentlichen WS präsentieren können..

      Aktuell (für die handvoll User) sich darum zu bemühen.. weiß nicht.

      Aber es sind halt dann doch zu viele, die SC (wahrscheinlich) verlassen würden. Ich kann es auch verstehen, viele haben halt jahrelang an ihrem Team gearbeitet.. ich sehe halt das es langfristig so (wenn immer wieder bestandsuser gehen und keine neuen kommen) es hier nicht mehr ewig weitergehen wird.

      Was kann man jetzt machen? Vereine "künstlich" pushen, also Manchester City, Manchester United, Tottenham (gerade England).. RB Leipzig, Hoffenheim, Atletico Madrid, Inter Mailand.. vielleicht würde @Laxs da mitspielen und er erhält dafür eine Geldentschädigung... ist so ziemlich das einzige was mir einfallen würde. Und dann Werbung, Werbung, Werbung..

      Laxs schrieb:

      Im Gegensatz zu manch einem Forenkollegen bist du ja auch ein angesehner Fußballexperte, dessen Aussagen man in der Regel ungeprüft akzeptieren sollte.
    • UncleDrew schrieb:

      Resi schrieb:

      Joa, gibt geteilte Meinungen, was klar war. Neue User werden jedenfalls, auch mit Werbung, nicht kommen. Forum tot, Vereine unattraktiv, wie will du da neue User ranziehen? Das kann keiner beantworten...

      UncleDrew schrieb:

      Die Aktivität findet nur in der whatsappgruppe statt wo einer entscheidet wer drin sein darf.
      Könntest du wenigstens mal aufhören Lügen zu verbreiten? In der Whatsapp-Gruppe ist jeder Admin.
      was ist denn passiert, als ein anderer jemanden eingeladen hat? Du hast die person wieder gekickt aber anderes Thema.
      Ich habe das nur gemacht um (ohne dein gebabbel drin zu haben) zu erklären warum ich nicht mit jemanden wie dir in einer Gruppe sein kann und habe dann gesagt, ihr könnt ihn gerne hinzufügen, aber dann bin ich weg. Ich brauche niemanden in einer Gruppe, in der es auch um persönliches geht und nicht immer um SC, der das nach außen trägt und hier im Forum weiterträgt. Aber wie gesagt, jeder ist Admin in der Gruppe, also war das ganze einfach wieder mal eine Lüge.

      Aber schade, dass du hier wieder irgendwas anprangerst, wo es um die Zukunft von SC geht.. muss dir ja viel daran liegen, danke dafür. Kann man echt auch mal lassen.

      Laxs schrieb:

      Im Gegensatz zu manch einem Forenkollegen bist du ja auch ein angesehner Fußballexperte, dessen Aussagen man in der Regel ungeprüft akzeptieren sollte.